Häufig gestellte Fragen

UNTERRICHT
Die Anfahrt zu unserer Schule
Falls Sie in einer Gastfamilie wohnen, werden Sie am ersten Tag zur Schule begleitet. Falls Sie Ihren Aufenthalt selbstständig organisiert haben, schicken wir Ihnen eine detaillierte Wegbeschreibung zu.
Der Unterrichtsbeginn
Am ersten Tag sollten Sie um 10:15 vor Ort sein, um unsere Betreuer und Ihren Lehrer kennenzulernen. Sie können auch, falls nötig, einen Sprachtest ablegen. Unsere Mitarbeiter werden sich freuen, Ihnen einen Rundgang durch die Schule, sowie durch das Einkaufszentrum zu organisieren, um Ihnen zu zeigen, wo Sie zu Mittag essen oder einen Währungsumtausch durchführen können.
Was sollte man mitnehmen

Please bring the following items on the first day:

  • Your passport with visa and migration card which you get at the airport (for the registration)
  • A photo for your EducaCentre student card (passport sized, either black&white or color)
  • A pen & copybook
Allgemeiner Zeitplan

Standard course 20 lessons per week: 10.15 am – 13.30 pm (including breaks)

Intensive course 30 lessons per week: 10.15 am – 15.30 pm(including breaks)

Die Gruppengröße
Der Unterricht findet in Kleingruppen  (max. 4 Leute) statt. Eine Standartgruppe besteht aus 2-3 Teilnehmenden.
Stufen

All new students are required to complete a pre-course questionnaire and take a placement test before arrival in order for us to check for the group availability for the desired dates.

Students who booked group tuition and have no co-students, are entitled to be compensated with individual lessons:

–       20 group lessons compensated with 15 individual lessons

–       30 group lessons compensated with 20 individual lessons

–       30 group lessons may be compensated with 20 group lessons( in case there is a group available) + 5 individual lessons

As soon as the other student with the same level joins the group, the amount of lessons changes back accordingly.

Zertifikat zum abgeschlossenen Lehrgang
Alle unsere Teilnehmenden erhalten nach dem Abschluss ihres Kurses detailliertes Zertifikat, das Informationen über den Typ des Kurses, über seine Dauer, über die Anzahl der absolvierten akademischen Stunden und über die erzielte Stufe enthält.
Feiertage
Die Senkung der Kosten ist während der öffentlichen Feiertage, wenn die Schule geschlossen ist, nicht anwendbar.  Die Senkung der Kosten ist nicht anwendbar, wenn öffentliche Feiertage auf Unterrichtstage fallen und die Schule geschlossen ist.
AUFENTHALTSVARIANTE
Gastfamilie oder Herbergen/Hotels?
Wir empfehlen den Teilnehmenden die Aufenthaltsvariante bei einer Gastfamilie während des Besuchs in St. Petersburg zu wählen, um Ihre Sprachkenntnisse zu vertiefen. Das Wohnen in einer Familie erlaubt einem sich nicht nur wie zu Hause von einer freundlichen Atmosphäre einer russischen Gastfamilie umgeben zu fühlen, es bietet einem die Möglichkeit auch noch ein zusätzliches Sprachpraktikum außerhalb der Klasse zu bekommen.
Wie wählen Sie eine Familie aus?

Our host families have been carefully selected according to the following criteria:

  • The quality of accommodation as well as the warmth of hospitality offered
  • The hosts speak standard educated Russian
  • The hosts are genuinely interested in helping students to develop fluency in Russian
  • The hosts are sociable and keen to make new friends and learn about the lives and cultures of students from other countries
Einzugs- und Ausreisedatum
Der Aufenthalt bei Gastfamilien wird vom Sonntag bis Samstag gebucht. Minimale Aufenthaltsdauer – 1  Woche. Zusätzliche Übernachtungen können nach Anfrage gebucht werden. Die Wohnungskosten — laut unserer Preisliste.
Wo wohnen die Familien?
Alle unsere Familien wohnen entweder im historischen Zentrum der Stadt (25 min. U-Bahnfahrt von der Schule entfernt), oder in unmittelbarer Nähe von der Schule (zu Fuß erreichbar).
Die Ernährung
Die Teilnehmenden können den gewünschten Ernährungsplan wählen — Frühstuck oder Halbpension. Bitte, teilen Sie der Schule über alle Allergien gegenüber dem Essen und Ihre Diätvorlieben mit. Seien Sie, bitte, zum Abendessen zu Hause und teilen Sie Ihrer Familie  mit, wann Sie nicht zu Hause zu Abend essen wollen. Zu Mittag können Sie immer im Gastronomiebetrieb in der Schule essen.
Das Waschen von Wäsche
Es wird möglich sein, Ihre Wäsche bei der Gastfamilie zu Waschen (1 Mal pro Woche) und auch zu Bügeln. Die Gastgeber werden Sie mit der Waschmaschine vertraut machen. Als Alternative können Sie Wäschereien in der Stadt nutzen.
Der Internetzugang
In den meisten Fällen gibt es ein WLAN oder ein drahtgebundenes Internet. Dies wird aber nicht garantiert, wenn das Vorhandensein vom Internet als unbedingte Voraussetzung bei der Buchung der Gastfamilie im Voraus angegeben wurde. Wenn es in Ihrer Familie kein Internet gibt, können Sie jederzeit das WLAN in der Schule nutzen oder unsere Manager bitten, Ihnen beim Erwerb einer örtlichen SIM-Karte mit Internetzugang zu helfen.
Das Einladen von Gästen
Das Einladen von Gästen ist nicht üblich. Wenn Sie aber jemanden einzuladen vorhaben, fragen Sie, bitte, vorerst die Gastfamilie nach  Einwilligung.
Kann ich meine Gastfamilie wechseln?
Wenn Sie mit ihrer Familie unzufrieden sind, versuchen Sie, bitte, zuerst mit den Gastgebern zu sprechen, um den Konflikt zu lösen. Wenn Sie aber Schwierigkeiten in der Kommunikation mit der Familie oder andere unlösbare Probleme haben, setzen Sie uns, bitte, in Kenntnis. Wir werden Ihnen eine andere Gastfamilie (nachfolgende Woche vom Moment der Bekanntmachung möglich) finden.
Hostels & hotels
Wenn Sie in einer Herberge (Hostel) oder in einem Hotel wohnen möchten, werden wir uns freuen, Ihnen die besten Varianten anzubieten und für Sie ein Zimmer zu reservieren. Dabei werden wir uns auf Ihre Wahlkriterien richten. Bitte, setzen Sie sich mit unseren Mitarbeitern in Verbindung, um mehr Informationen  zu bekommen.
VISUM und TOURISMUS
Brauche ich ein Visum für die Einreise nach Russland?
Alle ausländischen Staatsbürger müssen ein Visum für die Einreise nach Russland haben, Ausnahmen sind Staatangehörige von Ländern, die einen visafreien Reiseverkehr mit Russland haben. Das Visum wird vom Konsulat der Russischen Föderation erteilt (erkundigen Sie sich über den Standort des nächstgelegenen Konsulats der Russischen Föderation in Ihrem Land). Um ein Visum beantragen zu können, müssen Sie eine spezielle Einladung, sowie zusätzliche Begleitunterlagen von unserer Schule haben. Die Liste mit Begleitunterlagen, die für den jeweiligen Visumantrag benötigt werden (die Liste hängt vom Typ des Visums und der Staatsangehörigkeit des Antragstellers ab) ist immer auf der Internetseite des russischen Konsulats in jedem Land zugänglich.
Typen des Visums
Die Aufenthaltsdauer  der Einladung ist immer mit der Anzahl der Studienwochen und den durch unsere Schule gebuchten Wohntagen gleich. Abhängig von der Dauer des Kurses können wir Ihnen ein Touristenvisum, ein Geschäftsvisum oder ein Studentenvisum anbieten. Ein Touristenvisum wird für die Teilnehmenden bereitgestellt, die sich für einen Kurs bis zu 4 Wochen angemeldet haben. Geschäfts — oder Studenteneinladungen werden für die Teilnehmenden bereitgestellt, deren Kurse ab 5 Wochen und länger dauern.
Die Zählkarte
Bei der Ankunft in der Russischen Föderation wird jedem ausländischen Besucher eine Zählkarte, die bis zur Ausreise an einem sicheren Ort aufzubewahren ist, erteilt.
Das Treffen am Flughafen
Wenn Sie bei uns eine Transferfahrt vom Flughafen gebucht haben, werden Sie von Ihrem persönlichen Fahrer abgeholt und zu Ihrem Wohnort gefahren. Die Wartezeit des Fahrers ist begrenzt (1,5 Stunden vom Moment der Landung). Der Fahrer wird Sie in der Ankunftshalle mit einem Schild mit Ihrem Vornamen erwarten. Wenn Sie den Fahrer nicht finden können, wählen Sie, bitte, die Rufnummer, die in Ihrer Transferbestätigung zu finden ist, um sich mit uns im Notfall in Verbindung zu setzen. Bitte, informieren Sie uns über einen Flugausfall sowie über eine Flugverzögerung im Voraus.
Die Anmeldung bei der Ankunft
Die Teilnehmenden müssen am ersten Studientag den Reisepass mit dem Visum und die Zählkarte in die Schule mitbringen, um ihre Ankunft bei der Einwanderungsbehörde der Russischen Föderation registrieren zu lassen. Sobald die Anmeldung ausgestellt ist, werden unsere Manager Ihnen eine Kopie der Anmeldung aushändigen, die im Reisepass bis zur Ausreise aus der Russischen Föderation zu bewahren ist. Bitte, beachten Sie, dass wenn Ihre Aufenthaltsdauer im Land weniger als 7 Arbeitstage beträgt, kann die Anmeldung ausgelassen werden.
DAS LEBEN in RUSSLAND
Der Erwerb einer örtlichen SIM-Karte
Wir raten den Teilnehmenden eine örtliche SIM-Karte für Inlandtelefonate, sowie für einen Internetzugang zu erwerben. Unsere Manager werden Ihnen bei der Auswahl des passenden Tarifplans, je nach Ihren Wünschen und der Dauer des Aufenthalts, helfen. Meistens erwerben unsere Teilnehmenden ein Monatspaket für 250 Rubel. Dieses Paket enthält eine bestimmte Anzahl von Telefonaten, SMS und Internetzugang.
Die Fahrkosten (öffentliche Verkehrsmittel)

There are various options for transport cards in St.Petersburg – multicard, metro card, bus card, tram and bus card, trolleybus card and etc. Our managers will advise you on the best option for you based on the location of your hostfamily and desires to travel around.

Here are the basic options:

-Standard  Monthly Pass – 2690 RUR (70 journeys on any type of a transport)

– 10 Journey Pass for 7 days – 330 RUR

– 20 Journey Pass for 15 days – 630 RUR

You can always buy a simple token for one way ride on metro for 35 rubles and one way ride on the ground transport will cost 30 rubles one way.

Kulturveranstaltungen und Rundführungen

There is so much to see in St.Petersburg! Our managers will happy to plan your afternoon sightseeing program in the city. We can also book entrance tickets for any kind of places of interest in St.Petersburg for you – theatres, cinemas, museums and etc.

If you would to see the city with your personal guide, we will be happy to arrange this for you as outdoor one to one lessons.

Der Besuch von Vororten von St. Petersburg

Ob Peterhof, Puschkin, Pawlowsk oder Kranstadt — St. Petersburg ist von schönen  Orten, die es sich zu besuchen lohnt, umgeben. Ehemalige Zarenresidenzen, prächtige Parkanlagen und Festungen — wir werden  uns freuen, für Sie eine Reise oder einfach Eintrittskarte nach Ihrem Wunsch zu buchen. Eine solche  Rundfahrt nimmt  gewöhnlich einen ganzen Tag in Anspruch, deshalb ist es empfehlenswert, einen Wochenendtag zu nehmen.

 

Ermäßigung mit Studentenausweis

Mit dem Studentenausweis  von unserer Schule können Sie die Museen von St. Petersburg kostenfrei besuchen. Außerdem, erhalten Sie  eine Ermäßigung beim Besuch von Stadtparkanlagen.

 

ZAHLUNGSVERFAHREN
Was ist in der Verwaltungsgebühr enthalten?

Our non-refundable administrative fee of € 120 is made to cover the enrolment administration charges and it includes:

-Pre-course questionnaire & placement test

-Course booking fee

-Accommodation booking fee

-Tourist visa invitation (up to 30 days of stay in Russia)

-Registration at the migration office of St.Petersburg upon arrival

-Course and supplementary language materials

-Student card (with free-entry to city museums)

-Use of computers and Wifi connection at the school

-A certificate at the end of the course.

Was ist nicht in den Kurskosten enthalten?

-Travel costs

-Accommodation, transfer and visa costs.

-Paper, pens, pencils, cassettes, stationery, photocopies and books (other than those provided as part of the teaching materials).

-Personal & health insurance.

-Social programme / excursions – except those events advertised as free or included.

-Bank charges on international money transfers and credit card charges.

-Express postage charges

Soll man im Voraus den Gesamtwert bezahlen?

For the short – term courses up to 4 weeks we require the prepayment of 20% of the invoice total to be done to our bank account at the moment of booking. Remaining fees have to be paid in full to our bank account not later than in two weeks prior arrival.

For the long-term courses 4+ weeks that require the processing of the student visa, the full prepayment for the first three months of stay has to be processed before we issue the visa invitation letter.

Zahlweg
Man kann per Banküberweisung oder  per Paypal vor der Ankunft, in bar oder mit einer Kreditkarte  (VISA, MASTERCARD) am ersten Studientag bezahlen.
KONSTENERSTATTUNG
Cancellation fees for direct bookings

Up to 30 days prior to the beginning of the course — 10%, up to 10 days — 25%, but if cancellation occurs when visa support has already taken place — not less than the invoiced amount for enrollment and visa related cancellation fee services. For cancellations that occur later, the cancellation fee amounts to 50% of the total fee. Cancellations should be communicated in writing directly to our booking office.

Buchung durch Vermittlungsagentur
Wenn der Kurs durch eine bevollmächtigte Vermittlungsagentur gebucht wurde, so ist diese für die Rückerstattung der Kosten, und nicht die Sprachschule, zuständig. Bitte, machen Sie sich mit den Buchungsbedingungen Ihres Agenten vertraut und setzen Sie sich mit ihm in einem Stornofall unverzüglich in Verbindung.
SONSTIGES
Disziplin und Verhalten

– Punctual arrival is the student’s responsibility. The school will not extend the teaching time due to late arrival. Absences without the notice in at least 24 hours prior will not be compensated with extra classes later on.

– Students are expected to behave in an orderly manner and any wilful damage to school property or personnel will be treated as gross misconduct. In case of such misconduct the student will be held personally responsible for rectifying any damage caused.

– Students will also be expected to behave respectfully towards other students and staff of EducaCentre. Extreme cases may result in expulsion.

– Students are expected to observe fire and safety rules displayed at the school.

Ereignisse Höherer Gewalt
EducaCentre und seine Vertreter tragen keine Verantwortung für eine Kostenerstattung  oder Entschädigung, wenn die Dienstleistungsbedingungen aus Gründen, auf die EducaCentre keinen Einfluss nehmen kann, nicht erfüllt werden können.
Verantwortung
Die Schule, ihre Vertreter und Mitarbeiter tragen keine Verantwortung für die Verletzung der Gesundheit und/ oder Vermögensverlust, sowie Beschädigung des persönlichen Eigentums auf dem Schulgelände in Folge von: Brand, Diebstahl oder anderen Umständen. Diese Bedingung bezieht sich ebenfalls auf private Plätze, welche in den Schulveranstaltungen mitenthalten sind.
Werbeaktionen
Fotos, auf denen die Teilnehmenden abgebildet sind, können für Werbezwecke verwendet werden, wenn die Personen kein Verbot im Voraus melden. Die Teilnehmenden erhalten keine Geldvergütung für die beim Fotografieren aufgewendete Zeit. Alle Rechte sind vorbehalten.
Shares
Share This